Mittwoch, 9. Dezember 2015

Heiligenkreuz und Gruft der Mary Vetsera

Bevor man dann die Rückfahrt nach Wien antritt, sollte man unbedingt in Heiligenkreuz halten und zu der Gruft der Mary Vetsera pilgern. Diesen Weg kann man an der Straße entlang gehen oder über einen Berg.


Der Weg zur Vetsera Gruft



über den Hügel.








Die Vetsera Gruft ist ausgeschildert und man erreicht über einen Waldweg den Friedhof.




Auf dem Friedhof befindet sich das Gruft auf der rechten Seite. Noch heute legen viele Menschen Blumen für Mary nieder.







Danach kann man das Stift Heiligenkreuz besuchen und eine geführte Tour durch das Stift unternehmen. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen